Tag: Tunika

Ausflug in alte Zeiten: Eine mittelalterliche Grundausstattung

Ausflug in alte Zeiten: Eine mittelalterliche Grundausstattung

Im letzten Jahr habe ich mich in Videos über historisches Nähen auf YouTube verliebt. Die Kanäle von Bernadette Banner und Morgan Donner wären da vor allem zu nennen. Auch wenn ich vermutlich nie so eine unendliche Geduld beim Nähen mit der Hand aufbringen werde, möchte ich mich auch mal in diesem Bereich versuchen. Das ist definitiv meilenweit außerhalb meiner Komfortzone, aber ich möchte schauen, wie weit ich komme. Wie sind die Unterschiede zu modernen Schnitten? Vielleicht kann man sich ja auch durchaus was abschauen.

Weiter lesen
Kostenloser Schnitt: Tunikabluse "Tanima" aus dem Schnittmacher

Kostenloser Schnitt: Tunikabluse "Tanima" aus dem Schnittmacher

Hier kommt der zweite Schnitt aus dem Schnittmacher: Tanima (von jap. Maiglöckchen, Tanima no yuri 谷間の百合) eine locker fallende Tunika-Bluse mit weiten Ärmeln und einer geknöpften Frontpasse, unter der sich eine Kellerfalte öffnet. Die Passe nimmt den Brustabnäher auf, daher ändert sich der Schwung der Passe je nach Größe der Oberweite.

Die Länge der Tunika kannst du frei wählen, sie kann genau so gut als Kleid genäht werden.

Weiter lesen
  • 1